Cover Image Cover Image

Über mich

Mich fasziniert das Leben des Menschen in all seinen Lebensphasen. Ob als Kind, Teenager, Erwachsener, Betagter/Pflegebedürftiger. Spannend finde ich die individuellen Bedürfnisse und Wünsche, den Umgang mit Konflikten und vor allem die Beziehung eines jeden Menschen zu sich selbst.

Das Leben ist für mich eine Reise durch Sonnen- und Schattentage. Eine Reise, in der man viel Wunderbares erleben kann, aber auch Hindernisse überqueren und Steine beseitigen muss. Ein Weg, auf dem man Abenteuer, berührende Begegnungen und prägende Beziehungen erlebt, neue Herausforderungen wagt, Erfahrungen gewinnt, vor Entscheidungen steht und nicht immer weiss, welche Wegrichtung zu gehen ist.

Auf meiner Lebensreise habe ich erlebt, dass es nicht nur die "Sonnen“-Momente gibt. Auch das Muttersein, gescheiterte Beziehungen und grosse Veränderungen haben mich herausgefordert. Sich immer wieder aufzuraffen und nebst den Kindern zu arbeiten, war nicht immer einfach. Ein Ja zu finden als Frau und Mutter war mein grosses Geschenk. Ich bin gewachsen als Mutter, Lebenspartnerin, Freundin, Schwester und Tochter.

Da ich ein sehr einfühlsamer Mensch bin, hat mich das "Warum” an funktionierenden und gescheiterten Beziehungen nicht mehr losgelassen. Darum erlerne ich den Beruf als Paar-, Partner- und Familienberaterin. Durch diese Ausbildung habe ich mir mehr Klarheit und Verständnis angeeignet.

Ausbildung

2007Fachfrau Gesundheit, Seniorenzentrum Rigahaus Chur
2012Spielgruppenleiterin
2017Systemisch körperzentrierter Beziehungscoach, IKP Zürich
Paar und Familienberaterin, IKP Zürich, LA. Abschlussjahr 2019